Webserver Kundenlogin

Verwalten Sie Ihren Speicher, Ihre E-Mail, Ihre Domain Namen schnell und einfach online. Loggen Sie sich auf unsere Kunden Server ein.

MKL Server 1

MKL Server 2

MKL Server 6

mail-Konten richten Sie bei MKL new media folgendermassen ein:

1. Posteingangsserver

Wählen Sie IMAP oder IMAPS, wenn Sie möchten, dass die Mails auf dem Server verbleiben oder wenn Sie von verschiedenen Geräten gleichzeitig auf das selbe Postfach zugreifen möchten.
Die Option POP3 oder POP3S in Ihrem Email Client lädt die Mails immer herunter und verwaltet diese lokal.

Die Protokolle IMAPS und POP3S bauen ihre Verbindung SSL-verschlüsselt auf.

2. Postausgangsserver

Alle unsere Server unterstützen SMTP und SMTPS mit STARTTLS (optionale Verschlüsselung). Die Telekom filtert auf einigen Routern (z.B. Speedport W724V) ungesicherte SMTP Verbindungen heraus. Eine Verbindung zum Mailserver ist beim Versenden dann nicht möglich. In diesem Fall empfehlen wir die Nutzung von SMTPS. Sollte auch diese Option nicht funktionieren, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Telefonanbieter in Verbindung um weitere Details zu erhalten. SSMTP wird nicht unterstützt.

3. Ports und Einstellungen

Benutzername für User des ehemaligen mkl-server.de: ihreemail@adresse.de
Benutzername für User des ehemaligen mkl-server2.de: webXXpX
Hostname: ihrserver.name (z.B. s1228.server4all.de, hosting.shared-server.de etc.) – bitte kein mail, smtp, imap etc. davor angeben. Der Server kann dann zwar erreicht werden, aber die SSL Verbindung schlägt fehl.

IMAP Port: 143
IMAPS Port: 993
POP3 Port: 110
POP3S Port: 995
SMTP Port: 25 (587)
SMTPS Port: 465
STARTTLS: ja